Aprikosen

2,95  inkl. MwSt.

Wishlist

1,48  / 100 g

 

Aprikosen schmecken fruchtig-süß und sehr aromatisch.

Inhalt: 200 g

Kategorie:

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Weitere Produkt Information

OHNE ZUCKER

OHNE FARBSTOFFE

UNGESCHWEFELT

Beschreibung
Aprikosen (österreichisch: Marillen) stammen ursprünglich aus China und gelangten über die Römer nach Europa. Für unsere Trockenaprikosen verwenden wir Früchte aus der Türkei. Sie werden entsteint und dann schonend im Ganzen gedörrt. Dabei verlieren sie ihre hübsche orangene Farbe und werden braun. Nur wenn man Schwefel zusetzt, bleiben sie orange – die braune Farbe ist also ein Merkmal für Qualität. Und natürlich verzichten wir auch auf Zucker und sonstige Zusatzstoffe.

Verwendung

Die Verwendungsmöglichkeiten für getrocknete Aprikosen sind sehr vielseitig.
Sie schmecken pur als Nascherei zwischendurch, im Müsli und im Obstsalat, und man kann Kompott aus ihnen kochen (auch eine Mischung aus Aprikosen, Pflaumen und Rosinen).

Marillenknödel gelingen auch mit getrockneten Aprikosen, wenn man sie in Flüssigkeit aufkochen und drei Tage quellen lässt.
Im Früchtebrot machen Aprikosen eine ebenso gute Figur wie in Gebäck oder Konfekt, besonders in Kombination mit Walnüssen und dunkler Schokolade.
Wer Orangeat und Zitronat nicht mag, kann stattdessen getrocknete Aprikosen verwenden, auch im Lebkuchen.
In der orientalischen Küche werden herzhafte Gerichte oft mit Trockenaprikosen zubereitet. Sie passen hervorragend zu Reis, Couscous, Kichererbsen, Kürbis, Karotten, Spinat, Lamm, Rind und Geflügel.


Tipps

Aprikosen sind sehr gesund. Von allen Früchten enthalten sie am meisten Provitamin A (Beta-Carotin), außerdem die Vitamine C, E, K und Niacin. Bei den Mineralstoffen ist neben Calcium, Phosphor, Mangan und Eisen vor allem der hohe Kaliumgehalt hervorzuheben.

Aprikosen sind gut für Herz und Kreislauf und stärken das Immunsystem.