Rosa Pfeffer

4,49  inkl. MwSt.

8,98  / 100 g

Im Vergleich mit echtem Pfeffer ist Rosa Pfeffer mild-süßlich. Sein Aroma setzt sich zusammen aus einem Hauch von Wacholder und einer zart-feurigen Note.

Inhalt: 50 g

Artikelnummer: 8618 Kategorien: ,

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Das könnte dir auch gefallen …

Langer Pfeffer ganz

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Langer Pfeffer ganz

3,95  inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Rosmarin geschnitten

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Rosmarin geschnitten

3,49  inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Piment

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Piment

2,95  inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Thymian

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Thymian

2,49  inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Schwarzer Pfeffer

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Schwarzer Pfeffer

2,95 3,49  inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Weitere Produkt Information

glut1

OHNE GLUTAMAT

chemie

OHNE GESCHMACKSVERSTÄRKER

natural

100% NATÜRLICH

Beschreibung
Rosa Pfeffer (Schinus molle) kommt ursprünglich aus Peru und wird daher auch peruanischer Pfeffer genannt. Er wächst vorwiegend in Mittel- und Südamerika. Der Baum ist mit dem Pfefferbaum nicht verwandt, sondern gehört zur Familie der Sumachgewächse. Seine Beeren werden geerntet, wenn sie noch unreif und rosa sind. chon eine Handvoll Beeren sorgt für ein optisches Highlight, natürlich auch im Salat. Der aromatisch-süßliche Geschmack passt außerdem hervorragend zu Käse und Frischkäse. Aber auch Eis und Sorbets, Desserts mit dunkler Schokolade und Früchten (Erdbeere, Orangen, Mangos, Pfirsiche) setzen das vielseitige Gourmetgewürz pikant in Szene.
Verwendung
Diese interessante Mischung macht Rosa Pfeffer zu einem idealen Gewürz für Meeresfrüchte, Fisch- und Fleischgerichte, aber auch für Sahnesaucen, Cremesuppen und helle Gemüse wie Spargel, Schwarzwurzeln, Fenchel und Kohlrabi.

Tipps
Rosa Pfeffer kann mit weißem und schwarzem Pfeffer gemischt vermahlen werden. Er ist nicht mit rotem Pfeffer zu verwechseln, der nur eingelegt zu haben ist.